Social Media

Das Internet eröffnet Zugang zu Zielgruppen und Märkten in bisher unbekannten Dimensionen. Daraus erwachsen gleichermassen Erfordernis und Bedürfnis zu jeder Zeit mit geschäftlichen und sozialen Netzwerken aktiv in Verbindung zu stehen. Je breiter und intensiver die Nutzung dabei ist, umso besser das Ranking auf Spitzenpositionen der einschlägigen Suchmaschinen. Denn hier zählt jeder «Klick». Facebook, Twitter, Youtube oder firmeneigene Blog-Plattform – wir kreieren Ihr individuelles Profil aussagekräftig und schnell, damit Ihrem professionellen, interaktiven Austausch im weltweiten Massstab nichts mehr im Wege steht. Mit «RF Shark» hat Racerfish zudem ein revolutionäres Tool entwickelt, um alle modernen Portale effektiv und zeitsparend zu bedienen. Mit wenigen, einfachen Handgriffen publizieren Sie Informationen, Daten, Bilder und Videos zeitgleich auf den ausgewählten Plattformen.

Case Study: Skyfall

Anlässlich des neuen James Bond Films: „Skyfall“ konzipierten wir im Auftrag von Diners Club eine Online-Kampagne. Die Kampagne wurde auf verschiedenen Social-Media-Kanälen verbreitet. Der Höhepunkt war ein Online-Wettbewerb, bei dem es Tickets für die exklusive Vorpremiere des neuen Bond Streifens im Kino Corso in Zürich zu gewinnen gab. Auf einer eigens für den Wettbewerb eingerichteten Website konnten die Teilnehmer nach einer Registrierung verschiedene Fragen rund um das Themas James Bond und die Schweiz beantworten und mit etwas Glück zwei Tickets für die Vorpremiere gewinnen. 

Case Study: Life of Pi

 

Anlässlich den kommenden Ang Lee Movies „Life of Pi“ – die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Yann Martel – hat Diners Club Western Europe verschiedene Goodies zur Verfügung gestellt. Diese sollen als Giveaway an Fans und Kunden verschenkt werden.

Wer die Goodies haben will, hat ein Auge auf die verschiedenen Social-Media-Kampagnen auf Facebook oder nimmt an den eigens dafür entworfenen Wettbewerben auf der Webseite teil.

Mit den Kampagnen sollte unter anderem der Buildup der Social-Media-Plattformen für die neu akquirierten Diners Club Franchises für die Länder Belgien, Luxemburg, Holland und Frankreich begleitet werden. Die Goodies konnten bisher erfolgreich als Aufhänger für das Gewinnen neuer Fans und Follower genutzt werden – die Zahlen steigen immer noch stetig in allen Ländern.